Progressive Muskelentspannung

Progressive Muskelentspannung

Unter Stress spannen wir oft unwillkürlich unnötig Muskeln an. Das führt zu Verspannungen und oft auch zu Schmerzen. Mit der Progressiven Muskelentspannung lernen Sie, solche Verspannungen zu erkennen und aufzulösen.

Die Progressive Muskelentspannung hilft nicht nur, muskuläre Verspannungen zu lösen. Sie lernen auch, Ihren Körper besser wahrzunehmen. Zugleich wirkt die Methode beruhigend auf Herz und Kreislauf. Der Blutdruck sinkt, Sie werden ausgeglichener und weniger nervös. In Stresssituationen sind Sie weniger ängstlich oder aggressiv. Schlafstörungen lassen nach. Selbst chronische Schmerzen können Sie mit der Progressiven Muskelentspannung lindern oder ganz beseitigen. Die Wirkung der Methode ist in vielen Untersuchungen nachgewiesen.

Im Kreishaus, Amtshof 3, in Syke im Gesundheitsamt

2020

1. Kurs: ab 04.03.-25.03.2019 , Mittwoch, von 16.00- 17.30 Uhr  4 x 1,5 h , 110,00 €

Kursleiterin: Annette Schmalz

Hier finden Sie eine Wegbeschreibung zum Kreishaus Syke

Bei der Lebenshilfe Bruchhausen-Vilsen , Bahnhofstr.47

Hier finden Sie eine Wegbeschreibung zur Lebenshilfe Bruchhausen-Vilsen

Im Frauentreffpunkt Sie(h)da in Stuhr-Brinkum, Jupiterstraße1

Beginn: Es finden z.Z. keine Kurs in Brinkum statt.
Kursleiterin:

Hier finden Sie eine Wegbeschreibung zum Frauentreffpunkt Sie(h)da

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

© 2014-2018 Annette Schmalz, BeBo-Gesundheitstraining. Alle Rechte vorbehalten.